5 Minuten-Marshmallow-Cake-Pops für den Sommer // ganz ohne Kuchenteig

Irgendwie hatte ich dieses Jahr keine Lust auf Kuchen für die Feier meiner Kleinsten. Ich wollte mal etwas anderes ausprobieren.

Neben Knabberkram und Wassermelone musste es natürlich noch ein besonderes Highlight geben. Und schön bunt musste es natürlich auch sein. Aber auch so, dass die kleinen Kinderhände es gut greifen können und am besten so, dass gar nichts dabei klebrig wird.

Da kam mir die Idee: Kuchen am Stil aber ganz ohne Teig!

Marsmallow-Cake-Pops

Marshmallow Cake Pops
Marshmallow Cake Pops

Da unsere Kleine Erdbeeren liebt, sah die „Torte“ der kleinen Maus dann kurzerhand so aus:

Erdbeeren mit 5 Kerzen und selbstgemachten Marshmallow Cake Pops.

Was ihr dazu braucht, um diese einfachen Cake_Pops zu machen?

Erstmal 2 große Schwestern, die Lust haben zu helfen, das ist immer sehr nützlich! Ok, das bedeutet auch, dass ihr mehr Menge einplanen müsst, für das, was beim Vorbereiten schon weggenascht wird.

Marshmallow Cake Pops
Marshmallow Cake Pops
  • weisse Marshmallows
  • Holz oder Plastik-Spiesse
  • weiße Schokolade
  • Lebensmittelfarbe
  • Dekoration: Perlen, Streusel, Herzen, Einhörner etc.

Zuerst löst ihr die weisse Schokolade auf und gebt sie in verschiedene Schalen. Dann gebt ihr die Farben dazu und vermischt es gut. Jetzt spießt ihr die Marshmallows auf und tunkt sie zu 1/3 in die Schokolade und danach in die Dekoration.

Trocknen lassen oder schnell in den Kühlschrank und schon ist alles fertig!

Bei der Wärme haben wir auch noch schnell Regenbogen-Eis gezaubert, den Bericht dazu lest ihr hier!!!

Regenbogen-Eis selber machen // Kuchenalternative zum Kindergeburtstag

Regenbogen-Eis selber machen
Regenbogen-Eis selber machen

Und falls ihr Lust habt, die Pinata nachzubasteln, die auf den Bildern zu sehen ist, dann schaut unbedingt wieder rein, der Beitrag folgt in den Ferien auch noch.

Herzlichst, eure Zwillingsmama Michi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s