Mein Trinkflaschendilemma // Verlosung der perfekten Trinkflasche für Kinder

(Anzeige)

„Mamaaaa, die Trinkflasche ist schon wieder kaputt!“ oder  „Alle meine Sachen im Rucksack sind nass, weil die Falsche ausgelaufen ist!“ Kennt ihr das auch?

Unser Trinkflaschendilemma…..täglich grüßt das Murmeltier oder so ähnlich.

Dieses Problem begleitet mich nun seit mehreren Jahren und wird auch sicher noch ein wenig anhalten. Hatte ich zumindest befürchtet! Doch nun gibt es nach der ewigen Suche nach der perfekten Trinkflasche endlich DIE LÖSUNG:

Die Outdoor Dept Trinkflasche für Kinder mit 350 ml!

Wir haben sie gefunden, hurra, ich bin glücklich!

Diese Flasche läuft euch nie wieder aus und geht auch so schnell nicht mehr kaputt. Sie kann entweder für kühle Getränke genutzt werden oder auch als Thermoskanne für warme Getränke. Hierfür gibt es extra 2 verschiedene Verschlüsse, das finden wir richtig super! Beide Deckel sind übrigens aus BPA- freiem Kunststoff. Einer hat einen Strohhalm und kann auch während der Bewegung genutzt werden und der andere , der die Flasche ganz öffnet, hat zusätzlich einen Karabiner, so kann die Flasche einfach an einen Rucksack gehängt werden.

Der Trick bei der Flasche ist doppelwandiges Edelstahl mit einem Vakuum zwischendrin. Dadurch hält die Flasche die Getränke im Winter wirklich warm ohne dabei von außen heiß zu werden bzw. hält auch im Sommer kalte Getränke kühl ohne, dass die Flasche dabei von außen „schwitzt“.

Wir durften diese schöne und hochwertige Flasche von „Outdoor Dept“ in unserem doch recht wilden, Alltag testen. Hier musste die Flasche Einiges aushalten. Sie wurde runtergeworfen (aus Versehen versteht sich) oder sie bekam mal einen klitzekleinen Schlag vom Tennisschläger im Rucksack ab. Sie wurde wild durchgeschüttelt oder auch mal als Kugel benutzt. Ab und zu gab es auch mal eine Kopfnuss von den Step-Schuhen…..Das alles ist normaler Alltag bei uns und eine perfekte Trinkflasche für Kinder, MUSS das aushalten. Und tatsächlich, die süße, kleine rosa Trinkflasche hat alle diese Torturen über sich ergehen lassen und diesen Härtetest bestanden! Herzlichen Glückwunsch an die

Outdoor Dept Trinkflasche für Kinder!

Outdoor Dept Trinkflasche für Kinder
Outdoor Dept Trinkflasche für Kinder, Foto: Mama Michi

Der Erfinder dieser tollen Flaschen ist der sympathische Benjamin, selbst Vater von 2 Töchtern im Schulalter. Anscheinend hatte auch er das Trinkflaschendilemma satt und hat eine Lösung geschaffen, danke lieber Benjamin :-). Hier erfahrt ihr noch mehr über ihn, seine Motivation und sein Produkt.

http://www.outdoor-dept.com/de/kinder-trinkflasche/

Nun kommt noch einmal unser Fazit für die Flasche im Überblick:

Die Flasche ist aus 5 Gründen einfach perfekt, weil sie

  1. eine so schöne pinke (für Jungs gibt es auch blaue ;-)) Farbe hat und auch noch bei Beanspruchung so schön bleibt.
  2. richtig toll stabil ist und eine hochwertige Verarbeitung und hochwertiges Material hat.
  3. wahlweise wirklich richtig gut kühl oder warm hält und dabei von außen aber nicht heiß wird und auch nicht „schwitzt“.
  4. mit 350 ml Fassungsvermögen genau die richtige Größe für unsere Kinder hat.
  5. auslaufsicher ist, sogar bei kohlensäurehaltigen Getränken! PUNKT!

Ob für den Kindergarten, den Spielplatz, Schule oder auf Reisen, diese Flasche ist bei uns jetzt gar nicht mehr wegzudenken.

Und jetzt kommt aber das Allerbeste an diesen Flaschen:

Ich darf Euch auch Eine davon in eurer Wunschfarbe (pink oder blau) schenken!

Um in den Lostopf zu hüpfen braucht ihr nur Folgendes tun:

1.Erzählt mir in den Kommentaren, was euer schlimmstes Trinkflaschendilemma war

2. seid/werdet Fans meines Blogs hier (Anmeldung zum kostenlosen Newsletter auf meiner Startseite)oder meiner Facebookseite  https://www.facebook.com/MamablogMamaMichi/

Ich wünsche Euch viel Erfolg und wenig ausgelaufene Trinkflaschen in diesem Jahr

Eure Zwillingsmama Michi

Hier nun noch die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
Das Gewinnspiel läuft bis Mittwoch den 24.01.2018 23:59 Uhr.
Unsere Glücksfee wird den/die Gewinner IN ziehen. Der/Die Gewinner IN wird danach über seine hinterlegte E-Mail Adresse oder seinen Facebook Account informiert sowie im Blog auf der Gewinnerseite zu sehen sein.
Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinn wird direkt über Amazon zugesendet.
Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und in Deutschland wohnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

25 Kommentare

    • Hallo,
      auch meine größte Trinkflaschen-Panne war, als diese ausgelaufen ist: In meiner letzten Schwangerschaft zum Kontrollbesuch beim Arzt. Die schöne und nagelneue Trinkflasche aus einem schwedischen Möbelhaus (ja man lernt aus seinen Fehlern :)) in der Handtasche und als ich gerade am gehen bin, bemerke ich (und die Ärztin natürlich auch) eine Teespur hinter mir, die aus meiner Tasche, bis hin zum Stuhl auf dem die Tasche lag, läuft. Alles nass :/ … Das war mir doch ziemlich peinlich. Hab die Flache seither auch nie wieder benutzt …

      Gefällt 1 Person

  1. Unser schlimmstes Dilemma ist, dass wir noch gar keine Trinkflasche haben. Unsere Clara (8 Jahre jung) würde sich deshalb über den Gewinn riesig freuen.
    Ich wünsche ein schönes Wochenende. Liebe Grüße von Inga

    Gefällt 1 Person

  2. Unser schlimmsten Dilemma??? Mhhh als schlimm würd ich es nicht betrachten, denn wir haben immer Mineralwasser in den Flaschen, aber sehr ärgerlich ist es schon, wenn sie auslaufen, der Durst da ist, die Flasche ausgelaufen ist und nichts trinkbares in der Nähe zu kaufen ist….Deswegen haben wir immer noch zusätzlich eine normale Wasserflasche im Auto rum rollen

    Gefällt mir

  3. Was für eine tolle Flasche!! Für kalte und warme Getränke, wie großartig! Mein größtes Dilemma war die ausgelaufene Flasche auf dem Weg zur Arbeit… erst lief mir heißer Tee über die Hose, danach wurde die nasse Stelle auch noch bei winterlichen Temperaturen richtig kalt 😦

    Gefällt 1 Person

  4. Wir hatten auch schon einige nasse Rucksäcke samt Inhalt wegen aufgelaufenen Trinkflaschen. Daher würden wir uns riesig freuen diese tolle Flasche zukünftig nutzen zu können.
    Den Newsletter habe ich bereits abboniert.
    Ganz liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  5. Mich ärgerte in letzter Zeit immer das unser Thermoflasche nicht richtig warm hält. Gerade bei größeren Reisen (zb. letztens an die Ostsee) habe ich heißes Wasser mitnehmen wollen um unterwegs den Babybrei warm zu machen. Mehr als lauwarm war das Wasser fürs Wasserbad dann nach halber Strecke aber nicht mehr. Naja und da wir gern im Grünen rasten, gab’s auch keine andere Möglichkeit an warmes Wasser zu kommen. Aber der Kleine hat seinen Brei auch lauwarm gegessen und vielleicht haben wir ja bald das Glück mit einer neuen Flasche auf Reisen zu gehen 😊

    Gefällt mir

  6. In der Schule ausgelaufen bzw im Ranzen wr für uns das schlimmste, die Sachen waren alle hinüber.
    Ich hoffe uns passiert das nie nie wieder.
    Gerne würde ich diese Trinkflasche ausprobieren wollen für meine Tochter 🙂
    Lieben Dank an dich.
    Ich folge dir per Nesletter sowie FB unter dem selben Namen.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  7. So super schlimm wars nicht, nur eben ärgerlich, dass es oft ausgelaufen ist im Kita-Rucksack. Bisher bei jeder Flasche passiert (und wird haben schon so 3-4 durch). Bin mal gespannt auf DIE perfekte Flasche 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Ich hatte Kind und eine Tasche, mit ner Trinkflasche drin, aufm Schoß.
    Als ich merkte, dass meine Hose nass war… Im Nachhinein bin ich froh, dass nur die Trinkflasche ausgelaufen ist…

    Gefällt 1 Person

  9. Ja das auslaufen kennen wir auch! Rucksack, Tasche, Turnbeutel alles schon erwischt 😀 … Vielleicht läuft es mit einer neuen Flasche ja besser. Schönes Wochenende euch allen! 🍀

    Gefällt 1 Person

  10. Mir ist mal eine Flasche in der Autotür ausgelaufen. Leni hatte dort Ihre gemalten Schnippsel aufbewahrt und das gab dann zusammen mit dem Wasser eine sehr „tolle“ Angelegenheit. In so einer Autotür, ist es nicht so einfach das Zeug wieder weg zu bekommen. Ich werde definitiv keine Flasche mehr nutzen, die ich als Werbegeschenk, auf einem Karnevalsumzug zugeworfen bekomme. Wir würden uns über eine Pinke Flasche freuen 🙂

    Gefällt 1 Person

  11. Schwierig wird es wirklich immer bei Kohlensäure in der Flasche. Selbst wenn die Flaschen sonst dicht sind, bei Kohlensäure hört es immer auf. So auch bei meinem Dilemma. Ich hatte eine Trinkflasche mit Kohlensäure in meinem Rucksack auf einem Tagesausflug in der Stadt. Leider ist die Trinkflasche durch die Kohlensäure auslaufen und der Rucksack war durchnässt.

    Daher würde ich mich riesig freuen endlich eine Trinkflasche zu haben, die auch bei Kohlensäure nicht ausläuft! 🙂

    Gefällt 1 Person

  12. Hallo und verschneite Grüße aus dem schönen Thüringen! 💚 Auch wir haben mit dem Kleinen schon oft das Problem gehabt, dass die Flaschen einfach nicht dicht sind. Selbst teure Exemplare haben uns nicht überzeugen können. Deshalb hüpfen wir auch mal mit ins Lostöpfchen und sind gespannt wen deine Glücksfee zieht! 💛 Die Di’s

    Gefällt 1 Person

  13. Servus und Grias di! Ich bin durch „Einer schreit immer“ hier gelandet, habe eine ähnliche Situation, auch drei Mädels – nur 1+2 (die älteste geb. 2012, die anderen zwei Terrorzwerge genau zwei Jahre und vier Trinkflaschen später) und jetzt habe ich sie schon gar nicht mehr wirklich gezählt – also die Trinkflaschen – weil egal welche, ob aus Fachhandel, Fahrradladen etc. alle laufen aus, hinterlassen eine Sauerei, funktionieren nicht mit „Blubberwasser“ oder gefallen nicht – dabei schleppen allein die Omis schon immer eine kleine LKW-Ladung an. Aber das scheint dann ja jetzt dank diesem Tipp vorbei, brauchen wir nur noch ein paar mehr Farben oder ne hübsche Kennzeichnung ;o) Mein größtes Dilemma war übrigens mal, dass ich zunächst in einem offiziellen Termin nicht gecheckt habe, dass die Flasche in meiner Tasche ausläuft. Blöderweise hatte ich eine helle Hose an und die Tasche auf dem Schoss, als „Wet-Pants“ bzw. Wet-Trousers-Wettbewerb konnte ich es da auch nicht verkaufen und habe unfreiwillig vermutlich nicht Eindruck sondern Einblick hinterlassen…

    Gefällt 1 Person

    • oh nein du Arme. Fiese Sache. Aber schön, dass du den Weg auch zu mir gefunden hast: -). Ja das Thema mit den Farben haben wir auch immer…Edding hält immer nicht aber man wird ja erfinderisch:-))) alles Liebe für euch. lg Michi

      Gefällt mir

  14. Guten Abend,
    wir sind mit den Kids gern wandern und gerade in der jetzigen Jahreszeit ist es immer wieder ärgerlich, wenn was ausläuft. Denn das wird dann irgendwann richtig kalt an Rücken und Hose 😨

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s