Gesunde und Süße Halloweendeko // Gemüseskelett, Keksspinnen und Eischneegeister

Ihr braucht dringend noch eine kulinarische Idee für eure Halloweenparty? Für große oder auch ganz kleine Gäste? Gesund oder süß soll es sein?

Kein Problem, ich habe für jeden eine coole Idee dabei.

In der Tat sind diese 2 Fotos schon vor einem Jahr entstanden, als wir bei unseren Freunden zu Besuch waren.

 

Meine, hier schon öfter genannte, sehr kreative Feundin Jenni, hatte für uns mal ein kleines Halloweenbuffet vorbereitet. Ich war total begeistert und möchte Euch das deshalb auch für eure Halloween-Buffet auf eurer Party oder auch nur einfach so zum Snacken an Halloween vorstellen.

Gemüseskelett

Hierzu baut ihr den Körper wie auf dem Foto aus Karotten, Gurken, Paprika, Kohlrabi oder auch Pilzen auf. Das geht ja mit jedem Gemüse oder auch Obst. Die Hände lassen sich gut aus Kohlrabi schnitzen.

Das Gesicht ist der Dipp, das Karottenaugen und einen Paprikamund hat. Die Haare sind aus Salat.

Guten Appetit

Keksspinnen-Oreospinnen

Vor diesen süssen Spinnen läuft sicher niemand weg und jeder möchte sie direkt verspeisen. Der Körper ist ein Oreo-Keks, auf den ihr Zuckeraugen aufklebt. Die Beine sind aus Salzstangen und werden ebenso angeklebt, wie 2 kleine Marshmallows am Mund.

Halloweengeister

Hier gibt es 2 Alternativen:

Entweder klebt ihr einfach auf kleine Schaumküsse Zuckeraugen auf oder ihr macht sie aus Baiser (Eischnee). Für die Baisermasse benötigt ihr steif geschlagenes Eiweiß und Puderzucker. So viel Zucker, bis die Masse relativ fest ist und gut in einen Spritzbeutel zu füllen ist. Dann spritzt ihr große Tropfen (Durchmesser 2 cm) auf ein Backblech und backt diese kurz an, ca. 10 Minuten. Sie dürfen nicht braun werden. Wenn sie kalt sind, könnt ihr mit schwarzer Zuckerschrift noch die Augen machen.

Viel Spaß bei eurer süßen Halloweenparty wünscht Euch Zwillingsmama Michi

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s