Warum ich meinen Papa nach 30 Jahren endlich verstehe und endgültig zum Spießer wurde // Von Brotkrümeln, Kaffeepulver, Bastelschnipseln und Co.

(Anzeige, da ich das Produkt kostenlos testen durfte)

Seit fast 6 Jahren ärgere ich mich nun schon darüber, dass ich täglich 2 mal mit einem Handfeger unter unserem Esstisch rumrutsche. Und das meine ich wörtlich! Ja ehrlich, ich sitze auf den Knien und fege jeden einzelnen blöden Krümel oder Bastelschnippel 2 mal täglich auf.

Dustbuster von Black & Decker statt Handfeger
Dustbuster von Black & Decker statt Handfeger

„Warum macht sie das denn?“ denkt ihr jetzt vielleicht!? Ja, da ihr habt eigentlich auch Recht! Total bescheuert….

Ich könnte auch einfach aus dem Keller den großen Staubsauger holen. Aber wisst ihr was? Da habe ich einfach irgendwie keine Lust zu und es ist mir dann auch zu laut. Außerdem würde ich dann wohl gleich alles Saugen, wenn der Sauger dann schon mal da ist und dann würde ich am Tag ja gar nichts anderes mehr schaffen. Aber das ist sowieso noch ein Thema für sich. Ich schaffe eh nie das, was ich mir für den Tag vorgenommen habe.

Aber zurück zu meinem „Krümelproblem“!

Mit 3 kleinen Kindern liegt nach jedem Essen oder einfach nach jedem Spielen am Nachmittag überall etwas Dreck herum.

Seien es die Knabberigel, die herumgetragen und zertreten werden oder einfach nur Krümel vom Brot oder etwas Salz, weil das Salzfass am Tisch mal wieder umgefallen ist.

Ich mahle ja auch meine Kaffee selber und dann liegt dann auf der Küchenarbeitsplatte auch gern mal das Kaffeepulver herum. Das nervt mich auch immer, denn mit einem Tuch, bekomme ich da meistens nicht alles richtig weg oder es fällt auf den Boden und liegt dann da wieder herum.

Oder noch viel schlimmer:

die Krümel, die die Brotschneidemaschine macht,

wenn man das Brot schneidet. Oh nein, mein Supergau! Überall auf meiner Arbeitsplatte und dem Küchenboden liegen diese blöden Krustenkrümel herum, jeden Abend wieder….

Dustbuster Black& Decker
Dustbuster Black& Decker

Tja, so ist das in meinem Alltag und trotzdem weigere ich mich den großen Staubsauger oben im Wohnzimmer stehen zu haben. Ich mag es einfach nicht!

Die Lösung: ein Handstaubsauger

Jetzt bin ich also nicht nur fast 40 Jahre alt, sondern direkt noch spießig dazu. Hoppla, das ging jetzt aber irgendwie schnell.

Mein Papa hatte auch immer einen Handstaubsauger. Als Kind fand ich das nicht nur affig, sondern auch total überflüssig…

Papa, ich verstehe dich jetzt SEHR gut!!!

Es hat ja nur fast 30 Jahre gedauert, bis ich zu dieser Erkenntnis gekommen bin.

Ich bekam die großartige Gelegenheit den DUSTBUSTER von Black & Decker zu testen.

Seit Ostern sauge ich jetzt also jeden noch so kleinen Krümel oder Schnipsel vom Basteln damit auf einfach auf! Wunderbar! Ich muss mich jetzt zwar immer noch ab und zu mal bücken aber nicht mehr auf den Knien rumrutschen.

Dustbuster Black& Decker
Dustbuster Black& Decker

Übrigens wird mir die Arbeit jetzt sogar freiwillig von meinen Kindern abgenommen, denn die haben total Spaß daran, mit dem coolen Gerät, die Krümel unter dem Tisch selber aufzusaugen. Noch ein netter Nebeneffekt!

Dustbuster Black& Decker
Dustbuster Black& Decker

Für meinen Geschmack, könnte der Staubsauger gern noch etwas mehr „Dampf“ haben, da man teilweise länger an einer Stelle saugen muss, aber das tut dem Gesamteindruck keinen Abbruch:

Dieser Handstaubsauger, Dustbuster, ist das perfekte Utensil für meine Küche und mein Wohnzimmer. Schnell zur Hand, einfach in der Bedienung und Säuberung sowie leicht zu verstauen.

Es wird eine Halterung mitgeliefert, mit der der Staubsauger problemlos an die Wand geschraubt und gehängt werden kann. Ich habe ihn aktuell noch auf der Küche stehen. Mal sehen, wo ich ihn dann am Ende fix platzieren werde, ich bin mir noch unsicher!

Der Dustbuster kann einfach auseinander gebaut und gereinigt werden. Einfach die Krümel und Co. in den Müll schütten und bei Bedarf evtl. nochmal kurz auswaschen und schon ist das Teil wieder einsatzbereit.

Dustbuster Black& Decker
Dustbuster Black& Decker

Mein neuer Freund und Helfer, ich bin glücklich, Danke DUSTBUSTER!

In der Vergleichstabelle von „Experten testen“ findet ihr noch viele weitere nützliche Infos rund um das Thema Handstaubsauger.

Nerven Euch Krümel auch so wie mich oder bin ich irgendwie verrückt?

Krümelige Grüße von eurer Zwillingsmama Michi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s