Sicherheit beim Freizeitspaß // Wie gefährlich ist „nur kurz…“!?

(Anzeige)

Mama, ich geh nur mal kurz Skaten, Longboard fahren, Roller fahren etc.

Kennt ihr auch solche Sätze von euren Kindern, die mit „nur kurz“ anfangen und mit bösen Verletzungen enden?

Bislang war ich da bei meinen Töchtern immer recht entspannt, da alle relativ wenig mit solchen Gefährten unterwegs waren.  Aber jetzt, wo sie älter werden und vor allem auch größere Roller bekommen haben, habe ich hier mal genauer unseren Alltag beleuchtet.

Auf einmal fahren meine bald Zweitklässler schneller und viel mehr Strecken durch unsere Siedlung auch ganz allein. Viele Straßenecken kreuzen dabei ihren Weg und vor allem finde ich die vermeintlich sicheren „Spielstraßen“ ganz gefährlich, da sich hier immer mal wieder doch nicht jeder an die „Schrittgeschwindigkeit“ hält. Unerwartet schnell für die kleinen Verkehrsanfänger schiesst dann doch ein Auto um die Ecke.

Gemeinsam mit mir durften die Mäuse bisher Roller auch öfter mal ohne Helm fahren. Eigentlich macht es keinen Sinn, da sie Laufrad und Fahrrad immer mit Helm gefahren sind bzw. fahren. Warum soll man also bei Rollern eine Ausnahme machen?

Helme schützen auch auf dem Roller

Auch ihre neuen Skates fahren sie natürlich mit Knie- und Ellbogenschützern sowie Helm. Ist ja klar. Warum also nicht den Rolller!?

Ich kann es euch gar nicht so genau sagen aber wie schon erwähnt, hatte ich bisher zu diesem Gefährt einen anderen Bezug und habe es eher als Spielzeug gesehen. Mein Fehler und ich bin froh, dass bisher nichts passiert ist.

In unserem Kindergarten wurde jetzt sogar im sogenannten „Rädchenhof“ eine Helmpflicht eingeführt, weil einfach schon zu viel passiert ist.

Helme für Scooter von Micro
Helme für Scooter von Micro

Mit Helmen bin ich jetzt entspannter, wenn die Beiden zu ihren Freundinnen düsen oder auch mal rasant bergab unterwegs sind zum nächsten Spielplatz.  Hier lauern natürlich noch immer  viele Gefahren für die Beiden, wenn sie allein unterwegs sind aber immerhin sind sie so ein kleines bisschen besser geschützt. Die schönen Helme von Micro mit Blumendesign oder Elefant passen prima zu unseren Rollern und finde die Beiden vom Designs auch total toll.

 

Wir haben übrigens 2 verschiedene Scooter-Modelle von Micro, die sich gut ab 5 Jahren fahren lassen.

Scooter Sprite in petrol mit Streifen (ein klassicher Scooter)

und

Cruiser Big Wheel in pink (die coole Variante mit großen Reifen)

Mit dem Code „MamaMichi5“ erhaltet ihr übrigens ab sofort bis zum 01-10-2019

5 % Rabatt auf alle Geräte von Micro

(außer escooter, Zubehör, Accessoires oder Ersatzteile).

Wir sind damit sehr zufrieden und überzeugt von der Qualität der Produkte. Natürlich durften die Roller jetzt auch mit zu Oma und Opa an die Nordsee.

Mal sehen wie Ihnen so der hohe Norden anstelle des heißen Bayerns so gefällt.

Herzlichst, eure Zwillingsmama Michi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s