Mamas Füße legen viele Kilometer zurück // Meine Tipps für gesunde Füße

(Anzeige)

Liebe Mamas, was ist euch eigentlich eure Gesundheit wert? Denkt ihr auch immer zuerst an eure Kinder und kommt dabei selber ab und zu etwas zu kurz? Die Kinder stehen schon im Flur und ihr zieht einfach gerade die Schuhe an, die da rumstehen? Egal, ob diese für den Spielplatz geeignet sind oder auch nicht? Hauptsache die Kleinen sind schnell zufrieden, oder!?

So ertappe ich mich immer wieder und deswegen möchte ich Euch heute ein paar Tipps geben, damit es euren Füßen auch (weiterhin) gut geht.

Füße während und nach der Schwangerschaft

Ist euch eigentlich schon einmal aufgefallen, dass sich eure Füße während und nach der Schwangerschaft extrem verändern bzw. verändert haben?

Oder hattet ihr dafür einfach keine Zeit, weil das Baby natürlich an 1. Stelle stand/steht?

Erkennt ihr euch wieder? Wir Mamas denken ja meistens an uns zuletzt und erst wenn es gar nicht mehr anders geht, schleppen wir uns mit dem Kopf unter dem Arm zum Arzt.

Zwillingsmamas Füße

So erging es mir damals mit meinen Füßen. Schon während er Schwangerschaft mit den Zwillingen hatte ich extrem viel Wasser in Füßen und Beinen und nach der Entbindung passten mir irgendwie keine Schuhe mehr. Leider ist das ganz normal, da die Füße durch den Druck des Gewichtes der Babys leicht platter werden und dadurch eben größer bzw. auch breiter. Ärgerlich , dass die teuren schicken Schuhe aus dem Büro nun gar nie wieder passen werden!? Naja, geht so. Mal ehrlich, wer will denn in High Heels, Stiefeletten, Ballerinas und Co. die nächsten Jahre mit dem Kinderwagen spazieren gehen oder auf dem Spieplatz stehen. Ich sicher nicht!!

Sportlich, bequem und stylisch schön

Nun mussten also neue Schuhe her. Anfangs waren die Sneaker/Turnschuhe und Flip Flops mein bester Freund. Doch durch das viele Laufen mit dem Kinderwagen hatte ich plötzlich aufgeschürfte Fersen, da die Sneaker dann doch gescheuert haben und von den Flip Flops taten mir irgendwann auch die Fußsohlen weh, da diese natürlich kein Fußbett besitzen. Ihr kennt das Thema ja, bloß nichts Neues für die Mama…alles für die Kleinen und so… eigene Gesundheit ade. Hatten wir ja oben schon das Thema.

Denn wer hat schon Zeit sich um die ollen Füße zu kümmern oder gar Geld in neue Schuhe zu stecken, wenn die Füße plötzlich so gemein sind und einfach ganz anders sind als vorher und man sich um neugeborene Kinder oder sogar Zwillinge kümmern muss.

Auf Dauer musste ich nun aber doch erkennen, dass meine Füße wohl doch nicht wieder kleiner werden und ich mich nun mit Schuhgröße 39,5 oder 40 rumschlagen muss. Die 39 war immer so schön, noch nicht so riesig irgendwie, noch niedlich. Aber 40 puh, das klang riesig und hörte sich nicht nach feinen Schuhen an.

Zum (Mama-)Glück gibt es Bär-Schuhe!!!

Das dachte sich auch meine Jüngste, die wir liebevoll „kleiner Bär“ nennen, als die neuen Schuhe da waren. Kurzerhand testete die Dame meine neuen Schuhe

Schuhe mit Zehenfreiheit von Bär
Schuhe mit Zehenfreiheit von Bär

Aber dann durfte ich doch auch selber noch am letzten Wochenende, an dem es schon so schön frühlingshaft war, meine neuen Bär-Schuhe testen. Ergonomisch geformt mit der Zehenfreiheit wie barfuß, sind diese Schuhe nicht einfach nur gut und gesund für eure Füße, sondern super bequem und trotzdem lässig.

Bär Schuhe für ein Gefühl wie barfuß
Bär Schuhe für ein Gefühl wie barfuß

Meine neuen treuen Begleiter machen überall eine gute Figur. Ob auf dem Spielplatz, im Biergarten oder zu meinen Sportsachen, diese Schuhe passen immer. Ob in kurzen Sachen oder mit Jeans, diesen Style finde ich total prima. Einfach der perfekte Allrounder Schuh für die aktive Mama. Schön, bequem und extrem vielseitig. Wer viel zu Fuß unterwegs ist, vor allem auch mit dem Kinderwagen, der wird den Unterschied spüren.

 

Sogar auf die schönen Magnolienbäume in unserem Park kann die Mama damit klettern.

 

Mama Caring

Meine Bitte an Euch liebes Mamas, achtet mehr auf euch und eure Gesundheit und hört auf die Signale eures Körpers.

Und jetzt habe ich auch einen Gutschein für Euch, mit dem ihr bei einem Kauf auf

Bärschuhe 

10€ Rabatt bekommt. Einfach im Bestellvorgang den Code 19INF3JC8 eingeben.

 

herzlichst eure Zwillingsmama Michi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s