Sport und Spaß auch zu Hause // Switch im Twin-Battle-Test *VERLOSUNG ANIMAL CROSSING*

(Werbung)

Jetzt, wo mal wieder alles an Freizeitaktivitäten lahm gelegt wurde, ist es für uns Mütter aber vor allem für die Kinder wieder eine schwere Zeit. Zwar darf man im Vergleich zum Frühjahr Freunde treffen und sogar Musikschule fand immerhin die letzten Wochen statt. Aber alles an Freizeit und Sport, was meine Mädels so lieben fällt wieder seit x Wochen auf unbestimmte Zeit aus. Ob es Tanzen, Schwimmen oder Leichtathletik ist, nichts geht mehr. Aber da erzähle ich euch ja leider nichts Neues, das kennt ihr alles selber. Wann es wieder etwas davon geben wird, steht ja auch noch total in den Sternen. Mir schwant ja schon Böses, dass das noch bis Ostern so gehen wird oder länger.

Letztes Mal sind wir mit Tanzen via Whats App Videos und Athletiktraining über Zoom Calls und auch Musikschule über Skype ganz gut durchgekommen aber es war schon zäh.

Dieses Mal habe ich, vor allem auch in Hinblick auf Weihnachten, eine schöne Idee für meine 3 Mädels.

Die Nintendo Switch zieht bei uns ein

Mit der Switch könnt ihr entweder allein, zu zweit oder in einer großen Gruppe vor dem Fernseher spielen. Zu zweit auf dem kleinen Bildschirm mit je einem Controller oder aber auch allein mit dem kleinen Bildschirm und beiden Controllern z.B. unterwegs.

Nintendo Switch Anwendungen
Nintendo Switch Anwendungen

Sicherheit für Eltern

Kinder und Computerspiele ist ja immer so ein heikles Thema. Jede Familie muss das natürlich für sich wissen. Bisher haben meine Mädels ja ein Tablet und durften da auch eine bestimmte Zeit entweder spielen oder aber sich Videos ansehen.

Bei der Switch gibt es für uns Eltern folgenden Vorteil, den ich besonders schätze. Zum Einen kann man über die Konsole beaufsichtigen, was gespielt wurde und wie lange und zum Anderen kann man auch eine Spieldauer pro Tag vorgeben. Außerdem gibt es Altersbeschränkungen. Hier können einige Spielfunktionen gesperrt werden, je nachdem, wie alt der Nutzer ist. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass sich die Einstellungen immer nach dem jüngsten Nutzer richten und pro Konsole nur einmal eingestellt werden können und nicht pro Nutzer separat. Ebenso können nicht altersgerechte Spiele gesperrt werden, sowie das Hochladen von Fotos in soziale Netzwerke eingeschränkt werden. Auch die Kommunikation mit anderen Nutzern kann beschränkt werden, um die Kinder zu schützen.

Die Nintendo Switch-Altersbeschränkungen sind eine kostenlose App für Smart-Geräte. Die App kann mit der Nintendo Switch-Konsole verknüpft werden. So können Eltern ganz einfach sehen, was und wie ihre Kinder spielen. Wer kein Smart-Gerät besitzt, kann einige Beschränkungen auch direkt in der Nintendo Switch-Konsole festlegen.

Nintendo Switch

Animal Crossing New Horizons

Aus der Animal Crossing Reihe möchten wir euch das aktuellste Spiel vorstellen. Das wird unser Einsteigerspiel in die Welt von Nintendo. Da die Mädels sehr gerne etwas spielen, bei dem sie selber Welten gestalten können, ist das Spiel eine schöne Sache. Hier kommt man, zugegeben etwas unbeabsichtigt, auf eine einsame Insel und darf sich dort ein neues Zuhause bauen. Etwas anders als gedacht zwar, aber es wird spannend. Hier einmal einige Eindrücke aus dem Spiel.

Ich gebe zu, dass ich auch viel Spaß hatte beim Testen der neuen Konsole. Ich bin ja noch Generation „Game Boy“ und Nintendo-Konsole „Super Nintendo“ aus den 90 igern. Hier habe ich ohne Ende Tennis und verschiedene Super Mario Spiele gespielt.

Die Klassiker mit Mario und Luigi sind natürlich auch für die Switch ein „must have“.

Super Mario Nintendo Switch
Super Mario Nintendo Switch

Seid weiter gespannt, denn wir dürfen jetzt noch mehr neue Spiele testen und werden euch berichten. Als nächstes dürft ihr Euch über etwas mehr Sport und Action freuen, denn dann dürfen wir Fitness Boxing 2 testen, was jetzt im Dezember ganz neu kommt.

Geschenketipp zu Weihnachten

Falls ihr auch noch was zu Weihnachten sucht, da können wir euch die Switch echt empfehlen.

VERLOSUNG 2 x 1 Animal Crossing NEW HORIZONS

Jetzt dürfen wir Euch das Spiel je 1x schenken.

So seid ihr dabei:

1. Erzählt mir doch einmal in den Kommentaren, ob ihr auch früher Nintendo gespielt habt.

2. Seid/werdet Fans meines Blogs
Hier nun noch die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
Das Gewinnspiel läuft bis Samstag den 19.12.2020 23:59 Uhr.
Unsere Glücksfee wird den/die GewinnerIN ziehen. Der/Die GewinnerIN erklärt sich damit einverstanden, dass er/sie danach über seine hinterlegte E-Mail Adresse oder seinen Facebook Account informiert sowie im Blog auf der Gewinnerseite zu sehen sein wird.
Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinn wird versendet und zu diesem Zweck wird die Adresse des Gewinners benötigt. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich.

Viel Erfolg, eure Zwillingsmama Michi

19 Kommentare

  1. Vielen lieben Dank für die schöne Verlosung. Meine Familie würde sich riesig freuen, wenn ich das Spiel für sie gewinne.
    Früher hatten wir leider keine Nintendo. Erst vor ca. 2 Jahren haben wir unser erstes Gerät gekauft und ab und zu spiele ich neben meinen Kindern und meinem Mann auch damit.
    Ich wünsche allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Und bleibt bitte gesund. Liebe Grüße sendet Inga

    Gefällt 1 Person

  2. Ich würde gerne das Spiel für meine Tochter gewinnen ☺️. Sie hat sich die Switch dieses Jahr von Ihrem Kommunion Geld gekauft 👍. Bis jetzt hat sie nur das Spiel Just Dance.

    Ich selber habe damals einen Game Boy bekommen 😂 den habe ich heute noch 👍😉

    Gefällt 1 Person

  3. Meine beiden Mädels bekommen die Switch vom Christkind 😇
    Ich hatte früher einen Gameboy, und war echt verliebt in ihn…
    Würden uns MEGA über dieses zusätzliche Spiel freuen… 😀

    Gefällt 1 Person

  4. 🍀🍀 würde mich meeeeega über dieses Spiel freuen.
    Vor 2 Wochen zog die Switch bei uns ein…
    Aktuell haben wir nur 1 Spiel…
    Für die bevorstehende Corona-Zeit eine super Familienbeschäftigung 🍀🍀

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Michi,

    wir hatten früher weder Gameboy noch Nintendo. Unsere Eltern fanden das doof und waren komplett dagegen. Ich sehe das etwas entspannter. Da unser Wuselwind viel draußen ist,darf er auch mal spielen

    Vlg und noch eine schöne Vorweihnachtszeit
    Domi und Katja

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Michi, wir hatten früher einen Gameboy und die Nintendo Konsole und haben Sie geliebt und Nächte mit meinem Bruder durch gezockt. Eine Nintendo Switch haben wir leider noch nicht. ABER ich würde gerne bei diesem tollen Gewinnspiel mitmachen und es meinen Neffen und meiner Nichte sind auch Zwillinge 9 Jahre alt damit eine große Freude machen. Vielleicht habe ich ja Glück. Wir wünschen Euch schöne Weihnachten Liebe Grüße Daniela

      Gefällt 1 Person

  6. Ich hatte früher ein „Game an watch“ spiel (donkey Kong) von Nintendo. Habe sehr viel damit gespielt. Die sind jetzt sogar wieder neu aufgelegt. Unser Maximilian hat gar nicht verstanden dass man da nur ein Spiel drauf spielen kann 😂
    Über das Switch spiel würden sich unsere Zwillinge riesig freuen.
    Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit und drücken fest die Daumen.

    Gefällt 1 Person

  7. Mein Enkel bekommt zu Weihnachten eine Switch, da wäre das Spiel noch eine große Überraschung für ihn.
    Ich kenne aus meiner Kindheit leider kein Nintendo. Als Oma darf ich aber bestimmt auch mal mitspielen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s