Klettern im Spessart // Für Kinder ab 3 Jahren im Kletterwald Heigenbrücken

Letztes Mal habe ich Euch ja das Naturerlebnisbad in Schöllkrippen als Ausflugsziel ans Herz gelegt.

Naturerlebnisbad Schöllkrippen // Ferientag im schönen Spessart

Heute führt uns unser Weg fast in die gleiche Ecke, nämlich wieder in den wunderschönen Spessart.

Hier gibt es einen tollen Ort, der sich Heigenbrücken nennt. Warum dieser kleine Ort so viel Tolles für einen Familienausflug mit kleinen und großen Kindern bietet, erzähle ich Euch jetzt.

Wildpark Heigenbrücken
Wildpark Heigenbrücken

Hier gibt es in der Spessartidylle wirklich Alles, was das Herz begehrt.

Spielplatz am Wildpark Heigenbrücken
Spielplatz am Wildpark Heigenbrücken

Süsse Tiere zum füttern, wie die Rehe, einen tollen Spielplatz mit Kletterturm, Wippe, Karussell, einen großen Sandbereich und als Highlight eine Wasser-Matschanlage.

Wildpark Heigenbrücken
Wildpark Heigenbrücken

Ausserdem kann man auch in dem kleinen Natursee plantschen.

 

Auf dem Platz gibt es auch ein kleines Wirtshaus, sodass für Eis und Pommes gesorgt ist. Für Mami gibt es dann einen leckeren Latte Macchiato.

Wildpark Heigenbrücken Wirtshaus
Wildpark Heigenbrücken Wirtshaus

Kletterwald Spessart

Jetzt kommt aber mein persönliches Highlight dort oben im Spessart. Der Kletterwald für große und kleine Kletterer. Kinder und „Kind gebliebene“.

Der Kletterwald hat Parcours für die Erwachsenen aber vor allem auch 2 tolle Parcours für Kinder ab ca. 3 Jahren und eine Kletterwand.

In den großen Parcours dürfen die Kinder übrigens ab einer Größe von 1,40 m.

Da müssen die Zwillinge wohl noch 1-2 Jahre warten und werden bis dahin weiter fleißig den „kleinen Wolf“ oder den „großen Bären“ bezwingen.

Grenzerfahrungen und Mut

Für die Erwachsenen und ganz Mutigen unter Euch, gibt es dort übrigens die spektakulärste Seilrutsche Deutschlands, bei der ihr über eine riesige Schlucht gleitet. Von unten ist das ein total toller Blick auf diese Seilrutsche.

Seilrutsche Kletterwald Spessart
Seilrutsche Kletterwald Spessart

Meine Mädels schauen da immer gern zu und sind ganz fasziniert, wenn wieder jemand einfach so in der Luft vorbei rutscht. Das ist aber nur eine von ganz vielen Attraktionen.

Die Kinderparcours

Die 2 Kinderparcours führen unter anderem vorbei an großen Spinnennetzen (aus dem seit diesem Jahr leider die fiese große schwarze Spinne mit den roten Augen verschwunden ist) und halten wilde Abfahrten mit einem Schlitten oder 3 Seilrutschen bereit.

 

Übrigens hat mir Johannes verraten, dass es ab 2019 noch einen weiteren Kinderparcours geben wird. Das finden wir jetzt schon großartig.

An dieser Stelle auch ein ganz herzliches Dankeschön an das super sympathische und hilfsbereite Team des Kletterwaldes: Christine, Melanie und Johannes. Die 3 sind einfach super und es war uns eine Ehre bei und mit Euch klettern zu dürfen.

 

Meine Kleinste mit ihren 3 Jahren durfte ja das erste Mal dabei sein und war an diesem Tag der Star der Kletterwand. Denn sie hat es wirklich bis ganz oben geschafft.

Kletterwand für Kinder ab 3 Jahren im Kletterwald Heigenbrücken
Kletterwand für Kinder ab 3 Jahren im Kletterwald Heigenbrücken

Ich musste sie sichern, daher gibt es leider kein Foto, bei dem sie oben angekommen ist. Aber Johannes ist mein Zeuge, SIE WAR DA GANZ OBEN!

Mir wäre schon auf der Hälfte schlecht geworden und ihre beiden großen Schwestern haben es nicht bis ganz hoch geschafft. Aber zur Ehrenrettung sei gesagt, dass die beiden Großen auch die beiden Kinderparcours vorher jeweils 2 mal geklettert waren und schon am Ende ihrer Kräfte waren.

Es war ein super gelungener Nachmittag dort im Kletterwald Spessart im schönen Heigenbrücken. So wie immer, wenn wir dort sind. Ich liebe dieses kleine Fleckchen heile Welt.

5-Sterne Kletterwald

Der Kletterwald ist in einem super Zustand und wird liebevoll gepflegt. Hier klettert ihr und ihre Kinder wirklich sicher und mit gutem Gewissen und vor allem mit ganz viel Spaß. Übrigens gab es für die hervorragende Ausrüstung zum Klettern das Zertifikat „5-Sterne Kletterwald“ nach IAPA. Geklettert wird mit dem Sicherungssystem Expoglider.

Klettersystem Expoglider Kletterwald Spessart
Klettersystem Expoglider Kletterwald Spessart

Das können meine Zwillinge jetzt mit 6 Jahren sogar schon komplett selber sichern und entsichern. Wir durften sogar die ganz neuen Helme ausprobieren und das sah richtig cool und professionell aus.

Kletterwald Spessart in Heigenbrücken
Kletterwald Spessart in Heigenbrücken

Das Team weist Euch vor dem Klettern exakt ein und steht immer zur Seite, falls Hilfe benötigt wird.

Einweisung Kinderparcour Kletterwald Spessart
Einweisung Kinderparcour Kletterwald Spessart

Lasst euch also mal überraschen und schaut dort unbedingt vorbei. Es lohnt sich!!

Für Adrenalin-Fans

Adrenalin pur, Nervenkitzel und Abenteuer verspricht Euch auch der „Treejump“. Hier könnt ihr Euch aus 20 Meter tiefe im „Free-Jump“ einfach ins Nichts fallenlassen. Natürlich abgesichert. Foto kommt dann nächstes Mal von mir…oder auch nicht.

Für die Kinder gibt es übrigens noch ein tolles Extra. Wer den Parcour geschafft hat, erhält einen Kletterpass und kann dort Stempel sammeln. Ist dieser Paß dann voll, gibt es eine kleine Überraschung vom Team. Was das ist, wurde mir aber noch nicht verraten. Aber unsere ersten Stempel haben wir natürlich schon gesammelt.

Kletterwald Heigenbrücken Kinderparcours
Kletterwald Heigenbrücken Kinderparcours

Kindergeburtstag feiern

Man kann auch Kindergeburtstage dort prima feiern. Hier gibt es einen extra Bereich, den man dafür bekommt. Entweder die Bänke unten direkt vor der Kletterwand oder aber etwas ruhiger oben im Berg, ganz idyllisch. Hier kann nach Lust und Laune dekoriert und Picknick mitgebracht werden.

Kindergeburtstag im Kletterpark Spessart
Kindergeburtstag im Kletterpark Spessart

Noch mehr Infos und Eindrücke findet ihr übrigens auf der Website vom Kletterwald:

www.kletterwald-spessart.de/

Also nutzt die letzen 2 Ferienwochen unbedingt noch für einen Ausflug nach Heigenbrücken. Wir können euch das nur wärmstens empfehlen. Aber auch noch nach den Ferien und im Herbst ist der Kletterwald immer einen Ausflug wert. Schön geschützt gegen Wind und auch etwas Regen kann man hier sicher noch bis kurz vor Weihnachten super toll Klettern und Spaß haben.

Herzlichst, eure Zwillingsmama Michi mit den 3 Klettermäusen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s