Einhorn-Ostereier // unser 1. Oster DIY 2018

Sonntag Morgen? Was brauchen wir da zum Frühstück? Natürlich Eier!

Aber so kurz vor Ostern nicht irgendwelche Eier, nein, nein!

Bei unserem Mädelshaushalt müssen es ganz besondere Eier sein.

Bunte, mit Glitzer und Schwänzen und einem silbernen Horn? Na, könnt ihr Euch schon denken, was wir aus den Eiern gemacht haben?

Bei uns gibt es dieses Jahr zu Ostern nämlich „Einhorn-Ostereier“!

Ich hatte mir die ganze Sache ja fast schwerer vorgestellt, aber dank Kaltfarben zum Färben der Eier und meiner geliebten Heißklebepistole ging die Sache doch recht schnell und einfach muss ich sagen.

Hier nun eine Schritt für Schritt Anleitung für euch zum Nachmachen:

  1. Vorbereitung der Farben: Ihr mischt Essig und Wasser nach dem Verhältnis wie es auf der Packung angegeben ist und lasst sich die Tablette darin auflösen. Ich finde Kaltfarben sehr praktisch und wir haben die von Heitmann genommen und waren mit den Ergebnissen sehr zufrieden.
  2. Werden die Eier hart gekocht und dann noch warm (das ist wichtig!) in die Farben für 5 Minuten gegeben. Wir machen das immer mit Schälchen und großen Löffeln. Danach legt ihr sie erst einmal zum Trocknen.

    Ostereier färben und Einhörner machen
    Ostereier färben und Einhörner machen, Foto: Mama Michi
  3. Jetzt geht es los mit der Verwandlung in Einhörner: Ihr malt zuerst mit einem Stift die „Schlafaugen“ auf.
  4. Jetzt geht es ans Basteln mit der Klebepistole oder auch normaler Klebe: Als Schwanz haben wir buntes Krepppapier genommen. 3 Stück zusammengedrückt an den Enden und hinten angeklebt.
  5. Das Horn haben wir aus Alufolie gemacht. Einfach zu einem Kegel zusammengerollt. Man kann es aber auch aus Glanzpapier machen. Als Dekoration neben dem Horn dienten uns Sterne, die wir noch vom Weihnachtsbasteln hatten. Man kann aber auch sehr schön kleine Blümchen oder andere Deko nehmen.

    Einhorn Ostereier basteln
    Einhorn Ostereier basteln, Foto: Mama Michi

 

Während gebastelt wurde, haben meine 3 Mädels schon das ein oder andere Ei direkt gefuttert!

Einhorn Ostereier basteln
Einhorn Ostereier basteln, Foto: Mama Michi

 

Uns hat das Basteln total viel Spaß gemacht und wir freuen uns, wenn ihr Lust habt, diese schöne Idee nachzumachen. Gern könnt ihr die Bilder auch bei euch „pinnen“.

Einhorn Ostereier basteln
Einhorn Ostereier basteln, Foto: Mama Michi

Die Eier waren natürlich auch als Kindergarten Frühstück in Hingucker in der Brotbox. Lecker waren sie bestimmt auch.

Einhorn Ei in der Brotdose
Einhorn Ei in der Brotdose, Foto: Mama Michi

Für alle, die so wie wir, auch auf Einhörner nicht verzichten können, habe ich am Mittwoch eine tolle Verlosung von Pummeleinhorn, also schaut unbedingt wieder rein.

Jetzt wünsche ich Euch aber erst einmal einen schönen Sonntag.

Es wird auf jeden Fall noch eine weitere Oster-Bastelidee geben in den nächsten Wochen, es bleibt also kreativ bei uns zu Hause und ich werde wieder berichten.

Eure Zwillingsmama Michi

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s