So spart ihr bares Geld mit der neuen Schwimmwindel-BADEHOSE

Hurra-der Sommer kommt nochmal zurück! Da stellt sich wieder einmal die Frage: nehme ich für mein noch nicht trockenes Kind jetzt eine normales Schwimmwindel oder lasse ich es nackt baden?

Die Schwimmwindeln halten ja leider nur das „größere Geschäft“ aus und Pipi geht direkt ins Wasser oder auch gern mal in den Maxi-Cosi. Aus sicheren Quellen weiß ich, dass nicht jeder verstanden hat, dass die Schwimmwindeln nicht für Pipi erfunden wurden. Auch ich hatte schon mal einen nassen Autositz und der Kommentar dazu war nur: „Ich hab ihr doch diese Windelhose angezogen…“ ;-)! Schatz- DAS IST EINE SCHWIMMWINDEL…..Naja… kennt ihr das auch?

Nackt im Schwimmbad ist auch irgendwie heutzutage doof bzw. sogar nicht erlaubt und man fühlt sich als Mutter immer schlecht dabei. Früher waren wir immer nackt aber leider haben sich die Zeiten geändert.

Was macht man also jetzt?

Ich habe vor 4 Jahren zufällig schon einmal Badehosen entdeckt, die von innen so gefüttert sind wie eine Schwimmwindel. Sie lassen sich wunderbar auswaschen im Notfall und sehen trotzdem schön aus. Man hat viel weniger Müll, denn die Schwimmwindeln, muss man ja manchmal 3-4 mal bei einem Besuch im Schwimmbad oder am See wechseln. Das ist nervig und vor allem extrem teuer!

Leider habe ich nie wieder diese tollen Hosen gefunden ABER jetzt gibt es sie ganz neu bei DM. Von der Marke „MIO“ gibt es eine super schöne Variante mit Meerjungfrauen für Mädchen und eine blau Variante mit Fischen für die Jungs. Toll! Ich bin begeistert.

Es sieht toll aus, spart Geld und vor allem macht es weniger Müll!wp-image-425375576

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Baden,

eure Zwillingsmama plus Eins

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s